Mamax auf die Continentale Lebensversicherung AG verschmolzen

740px 535px
Im Rahmen der Integration der Mannheimer Versicherungen in den Continentale Versicherungsverbund wurde die Mamax Lebensversicherung AG (kurz: Mamax), Mannheim, auf die Continentale Lebensversicherung AG, München, verschmolzen.

Die Verschmelzung wurde mit der Eintragung im Handelsregister am 6. Oktober 2014 wirksam. Die wirtschaftlichen und rechtlichen Belange der Kunden bleiben gewahrt, so der Tenor einer Pressemitteilung. Die ehemaligen Mitarbeiter der Mamax haben Aufgaben in der Continentale Lebensversicherung AG oder im Kundendienst-Centrum der Continentale am Standort Mannheim übernommen.

Die Homepage mamax.com soll für die Direktkunden als Kontaktplattform weitergeführt werden.

Textquelle: Continentale Krankenversicherung a.G.; Bildquelle: ©Mamax

Autor(en): versicherungsmagazin.de

Mehr zu Continentale

Alle Branche News