AGA: Neue Leiterin Marktmanagement und Unternehmenskommunikation

740px 535px
Zum 1. Juli 2014 hat Franziska Fischer die Leitung Marktmanagement und Unternehmenskommunikation bei Allianz Global Assistance (AGA) übernommen. Die 34-jährige MBA-Absolventin ist seit 2006 im Unternehmen beschäftigt.

Fischer war zunächst im Bereich operatives Marktmanagement tätig und wechselte dann in das strategische Marktmanagement. Seit 2011 leitet die Informationsmanagerin verschiedene Projekte, darunter auch den Markteintritt für neue Dienstleistungen rund um das Thema Wohnen.

Fischer übernimmt laut Unternehmensangaben die Leitungsfunktion von Peter Cassalette, der nach sieben Jahren Tätigkeit bei der AGA seine Altersteilzeit antritt.

Hintergrundinformationen
Die Marke Allianz Global Assistance besteht in Deutschland aus zwei Säulen: der AGA International S.A., einem Anbieter von Spezialversicherungen für Reise, Freizeit und Auslandsaufenthalte, sowie dem Assistance-Unternehmen AGA Service Deutschland GmbH, an der die Allianz Versicherungs-AG beteiligt ist.

AGA International S.A. und AGA Service Deutschland GmbH beschäftigen 500 Mitarbeiter am Standort Aschheim bei München. Beides sind deutsche Geschäftseinheiten der Allianz Global Assistance Gruppe, dem internationalen Anbieter im Bereich Assistance und Reiseversicherungen, mit Sitz in Paris.
Die Allianz Global Assistance Gruppe gehört zur Allianz SE, München.

Autor(en): versicherungsmagazin.de

Mehr zu Allianz

Alle Personalien News