Basler Versicherungen: Stankat kommt, Wetzel geht

740px 535px
Ralf Stankat wurde zum 1. April 2015 in den Vorstand der Basler Versicherungen berufen. Er soll nach Unternehmmensangaben das Ressort IT/ Operations leiten.

Stankat war zuletzt als Generalbevollmächtigter der Wüstenrot und Württembergische AG zuständig für ein konzernübergreifendes Strategieprogramm.
Zuvor leitete er über sechs Jahre als Geschäftsführer die W+W Informatik GmbH, den IT-Dienstleister der W&W Gruppe. Die Berufung steht noch unter dem Vorbehalt der BaFin-Genehmigung.

Ralf Stankat folgt auf Dr. Christoph Wetzel, der die Basler Versicherungen auf eigenen Wunsch zum 31. März 2015 verlassen wird, um sich neuen Aufgaben zu widmen.

Textquelle: Basler Versicherungen

Autor(en): versicherungsmagazin.de

Mehr zu IT

Alle Personalien News