Isabella Pfaller kommt in den VKB-Vorstand

740px 535px

Isabella Pfaller (48) wird zum 1. Januar 2018 in den Vorstand des Konzerns Versicherungskammer Bayern (VKB) eintreten. Dort wird sie das Ressort Vermögensanlage, Rechnungswesen und Unternehmenssteuern verantworten. Sie wurde vom Verwaltungsrat der Versicherungskammer Bayern Versicherungsanstalt des öffentlichen Rechts berufen. Pfaller wird die Nachfolge des Finanzvorstands Helmut Späth antreten, der zum 31. Dezember 2017 in den Ruhestand geht.

Die Diplom-Mathematikerin, Steuerberaterin und Wirtschaftsprüferin startete ihren beruflichen Werdegang 1994 bei der KPMG Bayerische Treuhand Gesellschaft, bevor sie 2002 in leitender Funktion zur Munich Re in den Bereich Finanzen wechselte.

Quelle: VKB

Autor(en): Alexa Michopoulos

Mehr zu Versicherungskammer Bayern

Alle Personalien News