Neuer Geschäftsführer der Schweizer Leben Pensions Management

740px 535px

Hans Georg Freiermuth (43) ist seit dem 1. April 2018 Geschäftsführer der Schweizer Leben PensionsManagement GmbH (SLPM). Er tritt die Nachfolge von Thomas Zimmermann an, der im Sommer 2018 in den Ruhestand geht.

Zeitgleich zur der Geschäftsführung übernimmt er Vorstandsmandate in den Versorgungsträgern Swiss Life Pensionsfonds AG, Swiss Life Pension Trust e.V. sowie Swiss Life Pensionskasse AG. Er berichtet an Amar Banerjee, Mitglied der Geschäftsleitung von Swiss Life Deutschland und Leiter der Versicherungsproduktion. Diese Aufgaben stehen noch unter dem Vorbehalt der Bafin-Zustimmung.

Seit 2015 für Swiss Life-Gruppe tätig
Freiermuth studierte an der Technischen Universität Kaiserslautern und an der University of Notre Dame in den Vereinigten Staaten. Anschließend promovierte der Diplom-Mathematiker an der Columbia University in New York. In Zürich startete er seine berufliche Karriere als Vorstandsassistent für das Lebensversicherungsgeschäft bei der Allianz Suisse AG, bevor er 2008 zur Allianz Pension Consult GmbH nach Stuttgart wechselte. Seit 2015 ist er für die Swiss Life-Gruppe tätig und verantwortete in Hannover für die Finanzvertriebe von Swiss Life Deutschland knapp drei Jahre lang das Produktmanagement in der Lebensversicherung und in der betrieblichen Altersversorgung (bAV).

Die SLPM ist eine Tochtergesellschaft von Swiss Life Deutschland und als Kompetenzzentrum auf die bAV-Beratung von Firmenkunden spezialisiert, ebenso wie auf die Bestandsverwaltung und -betreuung in der bAV.

Autor(en): Versicherungsmagazin.de

Mehr zu Swiss Life

Alle Personalien News