Universa: Jung hat Prokura, Wimmer ist Compliance-Verantwortlicher

740px 535px

Bei den Universa Versicherungen gab es kürzlich zwei personelle Veränderungen. Die Compliance-Stelle wurde neu besetzt und es gibt eine neue Prokuristin.

Verena Jung wurde Prokura für alle drei Versicherungsunternehmen erteilt. Die 48-jährige Betriebswirtin ist seit März 2015 als Abteilungsleiterin verantwortlich für den Bereich Vertrieb-Personal-Vertrag. Dort werden der angestellte Außendienst sowie die selbstständigen Vermittler des Ausschließlichkeits- und Maklervertriebs betreut.


Dr. Marco Wimmer (38) ist neuer Inhaber der Compliance-Funktion bei der Universa. Er tritt die Nachfolge von Christine Michl an, die weiterhin als Stellvertreterin fungiert. Nach seinem Studium zum Master of Business Administration (MBA) hat Wimmer im Bereich Versicherungswirtschaft promoviert. Zudem wurde er an der Universität Augsburg erfolgreich zum Compliance-Officer zertifiziert. Bei dem Versicherer aus Nürnberg ist er als Prokurist und Hauptabteilungsleiter verantwortlich für die Bereiche Qualitätsmanagement, Leben-Leistung, Schaden, Informationstechnik-Sicherheit, Geschäftsprozessmanagement und Produktentwicklungsprozess.

Quelle: Universa

Autor(en): Versicherungsmagazin

Mehr zu Universa

Alle Personalien News