Willkommen im Gabler Versicherungslexikon



Versicherungslexikon

Qualitätsgeprüftes Wissen + vollständig Online + kostenfrei: Das ist das Gabler Versicherungslexikon auf versicherungsmagazin.de

Jetzt neu: Die 2. Auflage wurde komplett überarbeitet und um über 400 neue Begriffe ergänzt.

Strategie

1. Begriff: Festlegung von grundlegenden und langfristig gültigen Zielen und Wegen von Unternehmen zur Zielerreichung.



2. Vorgehen: Die Erstellung eines Handlungs- oder Geschäftsplans für den Einsatz von Ressourcen zur Zielerreichung baut auf den Gelegenheiten und Gefahren der Umwelt und den Stärken und Schwächen des Unternehmens auf. Der Plan umfasst die Definition von Wachstumszielen sowie u.a. Strategieelemente hinsichtlich von Akquisition, Kooperation, Diversifikation, Internationalisierung und Wettbewerbsposition.



3. Strategiekonzepte: Die Unternehmensstrategie (Corporate Strategy) bezieht sich auf Art und Umfang von Unternehmensengagements in Geschäftsfeldern. Ansatzpunkt der Analyse sind Ressourcen und Kernkompetenzen des Unternehmens. Die Geschäftsfeldstrategie (Competitive Strategy) betrifft Wettbewerbsvorteile und Markteintrittsbarrieren; wichtig sind hierbei die Verfügbarkeit und die Qualität (z.B. bez. der Knappheit und der Substituierbarkeit) der verfügbaren Ressourcen.

Autor(en): Professor Dr. Hato Schmeiser

 

260px 77px

ThemenSpecial

alle Themenspecials