Barmenia kooperiert mit VAV

740px 535px
Die Barmenia Lebensversicherung und der Verein für Nachhaltige Vorsorgeprodukte e.V. (VAV), Hamburg, haben eine Kooperationsvereinbarung geschlossen. Über den Kooperationspartner, Transparente - Nachhaltige Vorsorgeprodukte GmbH, bietet der Versicherer ab sofort nachhaltige Produkte zur Altersvorsorge an.

Die Beiträge der Transparente-Versicherungsprodukte fließen in nachhaltige Geldanlagen. Der VAV gibt die sozialen und ökologischen Anlagekriterien vor, recherchiert und schlägt Anlagemöglichkeiten vor. Die Unternehmenspolitik der Barmenia sei am Prinzip der Nachhaltigkeit ausgerichtet und verbinde ökonomisches Handeln mit der Förderung stabiler sozialer und ökologischer Rahmenbedingungen, lautet die Begründung für die Zusammenarbeit.

Vier Lebensversicherer als Kooperationspartner
Angeboten werden folgende Barmenia-Tarife: Die "Barmenia BasisRente Classic", "Barmenia BasisRente Sofort", "Barmenia DirektRente Classic", "Barmenia DirektBU", "Barmenia FörderRente Classic", "Barmenia PreRisk", "Barmenia PrivatRente Classic", "Barmenia PrivatRente Sofort", "Barmenia SoloBU" sowie "Barmenia BU PflegePlus".

Die Transparente GmbH kooperiert neben der Barmenia mit der Neue Leben Lebensversicherung,´der Stuttgarter Lebensversicherung sowie der Volkswohl Bund Lebensversicherung.

Quellen: Barmenia, VAV

Autor(en): versicherungsmagazin.de

Mehr zu Barmenia

Alle Branche News