Reinhard tritt in die Fußstapfen von Jahn

740px 535px

Der Aufsichtsrat der SV Sparkassen-Versicherung hat Markus Reinhard (45) zum neuen Vertriebsvorstand bestellt. Der Zeitpunkt, wann dieser nach Stuttgart kommt, steht laut Unternehmensangaben noch nicht fest. Reinhard folgt auf Dr. Andreas Jahn, der am 1. Juni das Amt des Vorstandsvorsitzenden übernimmt.

Markus Reinhard hat seine Ausbildung zum Versicherungskaufmann (IHK) bei der Aachener und Münchener Versicherung AG in der Verwaltungsdirektion Nürnberg absolviert.
Im Anschluss startete er sein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Fachhochschule Würzburg – Schweinfurt – Aschaffenburg und verließ die Uni als Diplom Betriebswirt.

Berater bei KPMG, Bankexperte bei der Victoria, Vorstandsmitglied bei der Provinzial Nordwest
Nach dem Studium  arbeitete unter anderem als Berater in der Division Financial Services bei der KPMG Consulting GmbH  in München und bei der Victoria Versicherungen AG in Düsseldorf als Leiter Bankenkooperation.

Seit Oktober 2011 ist er Vorstandsmitglied des Ressorts Vertrieb und Marketing bei der Westfälischen Provinzial Versicherung AG in Münster.
Seit Mai 2016 ist er außerdem Mitglied der Provinzial Nordwest Holding AG und in dieser Mitglied im Vorstand der Provinzial Nord Brandkasse AG sowie der Hamburger Feuerkasse Versicherungs-AG.

Bei der Consal Gruppe und der Örag Rechtsschutz AG ist er Mitglied des Beirats.

Quellen: Sparkassenversicherung, Provinzial Nordwest

Autor(en): Versicherungsmagazin

Mehr zu Sparkassenversicherung

Alle Personalien News