Willkommen im Gabler Versicherungslexikon



Versicherungslexikon

Qualitätsgeprüftes Wissen + vollständig Online + kostenfrei: Das ist das Gabler Versicherungslexikon auf versicherungsmagazin.de

Jetzt neu: Die 2. Auflage wurde komplett überarbeitet und um über 400 neue Begriffe ergänzt.

Kostenführerschaft

1. Begriff: Strategie, die darauf abstellt, die Marktposition des kostengünstigsten Anbieters im Wettbewerbsumfeld zu erreichen.



2. Strategische Einordnung: Die Kostenführerschaft ist eine der drei generischen Wettbewerbsstrategien (siehe auch Geschäftsfeldstrategien) nach Porter ? neben der Differenzierung und der Fokussierung.



3. Erfolgsfaktoren: Natürliche Vorteile (z.B. Standort), Ausnutzen von Skalen- und Größeneffekten und insbesondere Optimierung der Kostenstruktur, indem sämtliche Kosteneinspar- und Rationalisierungspotenziale genutzt werden.



4. Ziele: Erreichung von Wettbewerbsvorteilen und damit verbunden eine Steigerung der Erfolge (bzw. des Gewinns) und eine Erhöhung des Marktanteils.

Autor(en): Professor Dr. Hato Schmeiser

 

260px 77px

ThemenSpecial

alle Themenspecials