Willkommen im Gabler Versicherungslexikon



Versicherungslexikon

Qualitätsgeprüftes Wissen + vollständig Online + kostenfrei: Das ist das Gabler Versicherungslexikon auf versicherungsmagazin.de

Jetzt neu: Die 2. Auflage wurde komplett überarbeitet und um über 400 neue Begriffe ergänzt.

Versicherungsschutz

aKernprodukt von Versicherungsunternehmen. Dabei handelt es sich um die Versicherungsdeckung, die juristisch betrachtet v.a. im Versicherungsschein (Police) und in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB) formuliert ist. Der Versicherungsschutz ist Gegenstand der Produktgestaltung und damit auch der Produktpolitik. Er definiert sich durch die versicherten Gefahren, versicherten Personen, versicherten Sachen und Interessen, versicherten Schäden und versicherten Leistungen (Entschädigung) in qualitativer, quantitativer, räumlicher und zeitlicher Hinsicht. Siehe auch Intensität des Versicherungsschutzes.

 

260px 77px

ThemenSpecial

alle Themenspecials